envi-systems unterstützte den icon_xlink.gif Wasserbeschaffungsverband Riedgruppe Ost vergangenen Sonntag tatkräftig auf dessen Tag der offenen Tür. Diese Veranstaltung wird von der RGO regelmäßig einmal im Jahr ausgerichtet und erfreut sich großer Beliebtheit bei den Bewohnern der umliegenden Städte. Denn hier bekommt der Endverbraucher die Möglichkeit, sich über sein Trinkwasser zu informieren und gleichzeitig einen schönen Tag mit Live-Musik, leckerem Essen und erfrischenden Getränken zu verbringen.

 

Die Riedgruppe Ost gehört zum Kreis Bergstraße, innerhalb dessen die Wasserversorger mit Behörden und Laboren im Verbund auf der gleichen Datenbasis icon_xlink.gif GWM®.cloud arbeiten und somit Kunden der envi-systems GmbH sind. In der GWM®.cloud werden von allen Teilnehmern wasserwirtschaftliche Daten erfasst, ausgewertet und automatisiert ausgetauscht.

Viele dieser Daten sind für den Endverbraucher nicht relevant, doch einige davon sind natürlich von höchstem Interesse. Und genau dazu konnte sich der Besucher am Infostand der envi-systems Informieren.

 

Wie oft werden Proben zur Qualitätskontrolle unternommen?

Wie ist die Qualität meines Trinkwassers?

Wo bekomme ich Informationen zur Trinkwasserqualität?

 und mehr

Der Kreis Bergstraße stellt für seine Bürger ein icon_xlink.gif Bürger GIS (Geografisches Informationssystem) bereit, das die unterschiedlichsten Informationen enthält. Eine Auswahlmöglichkeit des Bürger-GIS ist die Anzeige aller Trinkwasseranalysen, die innerhalb des Kreises von den jeweiligen Wasserversorgern hochgeladen werden. Datengrundlage sind hier die vom Labor ausgeführten und im GW-Manager erfassten Trinkwasseranalysen.

 

Trinkwasseranalyseaushang im BürgerGIS

 

Auch die Website icon_xlink.gif Grundwasser-Online traf auf reges Interesse bei den Besuchern. Hier führten die 

envi-systems Mitarbeiter vor, wie sich Grundwasserstände im hessischen Ried langfristig entwickeln. 

Grundwasser-Online.de ist ein Kooperationsportal, das auf dem von der envi-systems GmbH entwickelten Softwaresystem icon_xlink.gif GW-Manager basiert.

Im kooperativen Verbund aus Wasserversorgungsunternehmen, Behörden (z. B. dem Regierungspräsidium Darmstadt), Unternehmen sowie Städten und Kommunen des hessischen Rieds werden Daten erfasst, verwaltet und ausgewertet.

Für den Bürger ist an dieser Stelle vor allem interessant, dass Daten ausgewählter Grundwassermessstellen, die zum Teil bis in die 1970er Jahre zurückgehen, auf Grundwasser-Online veröffentlicht werden. Diese früheren und aktuellen Daten ermöglichen interessante Einblicke in die Grundwasserentwicklung des entsprechenden Gebiets.

 

 Grundwasser-Online Messstelle RGO-Einhausen

 

 

Für die envi-systems Mitarbeiter war an diesem Tag besonders der Austausch mit dem Endverbraucher interessant, der in diesem Fall aktiv vom Mehrwert des GW-Managers profitiert.

 

Infostand envi-systems mit Mitarbeiter Simon Spiesberger

box-aktuelles-185-214.jpg

Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Nachrichten rund um envi-systems.